Angebotssuche

Die Angebotssuche enthält Lehrgänge der verbandlichen Aus- und Fortbildung von LSB, Sportjugend und den Sportbünden sowie der Akademie des Sports sowie weitere Bildungsveranstaltungen.

Über die Volltextsuche in der Suchmaske finden Sie Lizenz- Aus- und Fortbildungen, weitere Veranstaltungen oder Angeboten, die einzelnen Orten zugeordnet sind. 

Die Suche ist auch über die drei Suchfelder möglich: Je nach Auswahl im linken Feld enthalten die beiden übrigen Suchfelder weitere Details zu den Lehrgangstypen, Veranstaltern. Vor weiteren Suchanfragen sollte immer der Button „alle Filter löschen“ geklickt werden.

Zurück zur Liste

weitere Veranstaltungen | Akademie-Programm

Sport - ein Kulturgut unserer Zeit!?

Akademie-Gespräch Sport und Kultur



Im Dezember 2000 hat der Deutsche Sportbund für sein damaliges 50-jähriges Jubiläum in Hannover das Motto formuliert: "Der Sport - ein Kulturgut unserer Zeit". Für den LandesSportBund (LSB) Niedersachsen e. V. ist es unstrittig, dass der Sport auch heute einen wichtigen kulturellen Beitrag für die Gesellschaft leistet. Ganz sicher ist Sport auch heute ein Kulturgut.

Zudem stehen Kultur und Sport in der Niedersächsischen Verfassung gleichrangig nebeneinander: "Das Land, die Gemeinden und die Landkreise schützen und fördern Kunst, Kultur und Sport."

Ist also der Sport - wie die Kunst - losgelöst von der Kultur zu betrachten? Oder haben Kunst und Sport als Konsequenz eine genauso hohe gesellschaftliche Bedeutung wie die Kultur? Welche Rolle spielt der Sport für die niedersächsische Gesellschaftskultur?

Mit diesen und vielen weiteren Fragen möchten wir uns mit Ihnen im Rahmen des Akademie-Gesprächs befassen. Sie sind herzlich dazu eingeladen mitzudiskutieren.

Moderierte Podiumsdiskussion
Björn Thümler, Niedersächsischer Minister für Wissenschaft und Kultur
Reinhard Rawe, Vorstandsvorsitzender LSB Niedersachsen e. V.
Dennis Bohnecke, Direktor GOP Varieté-Theater Hannover
Prof. Dr. Peter Frei, Universität Hildesheim
Moritz Rinke, Dramatiker, Romanautor und Mitbegründer der Autorennationalmannschaft im Fußball

Interview mit den Bewerberstädten zur Kulturhauptstadt 2025
Melanie Botzki, Gesamtkoordination Beteiligungsprozess Team Kulturhauptstadtbewerbung Hannover 2025
Thomas Harling, Leiter Projektbüro Kulturhauptstadt Hildesheim 2025



Termin(e)

11.12.18, 19:30 bis 21:30

Veranstaltungs-Nummer

5\04\10682

Gebühr

Teilnahmegebühr 0,00 €

Anerkennung

Lerneinheiten: 0

Veranstalter

Akademie des Sports
Ansprechpartner: Dagmar Krause
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Tel: 0511 1268305
Fax: 0511-12684-305
dkrause@akademie.lsb-nds.de

Lehrort Behindertengerechter Lehrort

Akademie des Sports
Ferd.-Wilh.-Fricke Weg 10
30169 Hannover
Tel: 0511 1268 180
akademie@lsb-niedersachsen.de

Warenkorb

Ausgewählte Veranstaltungen:

Zurück zur Liste

Hinweis zur Bezahlung
Bitte beachten Sie, dass sämtliche Lehrgänge des LandesSportBundes Niedersachsen nur per Sepa Lastschrift bezahlt werden können.