Angebotssuche

Zurück zur Liste

Fortbildung | ÜL C Breitensport

Mentales Training im Sport

Qualifizierung +



Drei überfachliche Bausteine im Rahmen eines Fortbildungs-Wochenendes für leistungsorientierte Sportler und Trainer aller Sportarten

Sportpsychologie
Die Sportpsychologie hat sich in den letzten Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil des leistungsorientierten Sport entwickelt. Aus Trainersicht sind Bereiche wie Führungsverhalten (Leadership), Motivation und Aktivierung, Feedback und Athletengespräche oder auch Stress sportpsychologische Komponenten, die in der Trainingsplanung und -durchführung einen großen Stellenwert haben. Aus Sicht von Athlet*innen sind mentale Vorbereitung, der Umgang mit Drucksituationen oder auch die Verarbeitung von Erfolgen und Misserfolgen zentrale psychologische Elemente des leistungsorientierten Sports.
Ziel des Workshops ist es, a.) Wissen um die Wirkweisen, Möglichkeiten und Risiken psychologischer Elemente des leistungsorientierten Sports kennenzulernen, b.) dieses Wissen in praktischen Übungen und Transferaufgaben anzuwenden und c.) das eigene Trainer*innen bzw. Athlet*innen-Verhalten vor diesem Hintergrund zu reflektieren.



Termin(e)

16.06.17, 17:00 bis 21:00

Lehrgangsnummer

2\43\6584

Gebühr

Teilnahmegebühr 10,00 €

Anerkennung

5 Lerneinheiten ÜL C
Profil: Erwachsene/Ältere
Lerneinheiten: 5

Veranstalter

KreisSportBund Grafschaft Bentheim
Ansprechpartner: Frank Spickmann
Wehrmaate 30 a
48531 Nordhorn
Tel: 05921-85373-13
Fax: 05921/8537319
spickmann@ksb-grafschaft-bentheim.de

Lehrort Behindertengerechter Lehrort

Haus des Sports
Wehrmaate 30 a
48531 Nordhorn
Frank Spickmann
Tel: 05921/853730
Fax: 05921/8537319
info@ksb-grafschaft-bentheim.de

Warenkorb

Ausgewählte Veranstaltungen:

Zurück zur Liste

Hinweis zur Bezahlung
Bitte beachten Sie, dass sämtliche Lehrgänge des LandesSportBundes Niedersachsen nur per Sepa Lastschrift bezahlt werden können.