Angebotssuche

Die Angebotssuche enthält Lehrgänge der verbandlichen Aus- und Fortbildung von LSB, Sportjugend und den Sportbünden sowie der Akademie des Sports sowie weitere Bildungsveranstaltungen.

Über die Volltextsuche in der Suchmaske finden Sie Lizenz- Aus- und Fortbildungen, weitere Veranstaltungen oder Angeboten, die einzelnen Orten zugeordnet sind. 

Die Suche ist auch über die drei Suchfelder möglich: Je nach Auswahl im linken Feld enthalten die beiden übrigen Suchfelder weitere Details zu den Lehrgangstypen, Veranstaltern. Vor weiteren Suchanfragen sollte immer der Button „alle Filter löschen“ geklickt werden.

Zurück zur Liste

Fortbildung | ÜL C Breitensport

Sprache lernen in Bewegung - Elementarbereich

Lokaler Qualitätszirkel Wörter hören, verstehen, anwenden und "sportlich" erleben


Zielsetzung/Zielgruppe:
Sprache zu verstehen und anzuwenden, ist ein "Türöffner“, um in der Gesellschaft teilhaben zu können. Zugleich unterstützt Bewegung bei allen Menschen den Lernprozess.
Das von den Handlungsfeldern Sportjugend und Sportentwicklung initiierte Programm "Sprache lernen in Bewegung - Elementarbereich“ vereint die sich gegenseitig verstärkende Verbindung des Lernens von Sprache und Bewegung durch unterschiedliche Bewegungsreize. In Bewegung wird spielerisch Neues entdeckt und erprobt, wodurch die Motivation erhöht und das (sprachliche) Lernen unbewusster verläuft.
Das von einer Expert*innengruppe neu entwickelte Material "Sprache lernen in Bewegung - Elementarbereich“ stellt eine Erweiterung des bestehenden Konzepts "Sprache lernen in Bewegung“ (Zielgruppe: Primarbereich) dar. Das dazugehörige Material umfasst eine Broschüre mit einer Spielesammlung, Spielkarten und Kopiervorlagen.
Die Bewegungsspiele haben sowohl einen sportlichen als auch einen sprachlichen Trainingseffekt. Sie eignen sich für die Altersgruppe 3-6 Jahre und lassen sich im Rahmen von Bewegungseinheiten in Kitas und Übungsstunden in Sportvereinen einfach umsetzen.

Inhalte:
• Theoretische Grundlagen des Konzepts
• Bewegungsspiele zu motorischen Grundfertigkeiten
• Differenzierte Sprachspiele zu den Schwerpunkten: Wörter hören, Wörter nutzen, Wörter in Bewegung erleben und anwenden
• Spielerische Erweiterung des Alltagswortschatzes
• Erweiterung des Hör- und Sehverstehens
• Intensivierung der mündlichen Kommunikation durch Teamspiele

Ein Angebot im Rahmen des Aktionsplans "Lernen braucht Bewegung - Niedersachsen setzt Akzente" für Übungsleitende und Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiter*innen und Erzieher*innen.
Diese Maßnahme wird aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen gefördert.

Dieser Lehrgang wird mit 5 LE im Bereich C-50 Flexmodul der ÜL-C Ausbildung Breitensport anerkannt.

Termin(e)

30.04.22, 09:00 bis 13:00

Veranstaltungs-Nummer

2\08\19221

Gebühr

Teilnahmegebühr 0,00 €
Ermäßigung für Juleica-Inhaber 0,00 €
Ohne Vereinsbindung 50,00 €
Vereine außerhalb Niedersachen 30,00 €
Ausfallgebühr 15,00 €

Anerkennung

Aus- und Fortbildung ÜL C
Profil: Ohne
Lerneinheiten: 5

Veranstalter

KSB Göttingen-Osterode
Ansprechpartner: Fendina Lau
Sandweg 5
37083 Göttingen
Tel: 0551 50469052
fendina.lau(at)ksb-goettingen-osterode.de

Lehrort

Bovenden ZFG
Wurzelbruchweg 5
37120 Bovenden

Warenkorb

Veranstaltungen

Zurück zur Liste

Hinweis zur Bezahlung
Bitte beachten Sie, dass sämtliche Lehrgänge des LandesSportBundes Niedersachsen nur per Sepa Lastschrift bezahlt werden können.