Angebotssuche

Die Angebotssuche enthält Lehrgänge der verbandlichen Aus- und Fortbildung von LSB, Sportjugend und den Sportbünden sowie der Akademie des Sports sowie weitere Bildungsveranstaltungen.

Über die Volltextsuche in der Suchmaske finden Sie Lizenz- Aus- und Fortbildungen, weitere Veranstaltungen oder Angeboten, die einzelnen Orten zugeordnet sind. 

Die Suche ist auch über die drei Suchfelder möglich: Je nach Auswahl im linken Feld enthalten die beiden übrigen Suchfelder weitere Details zu den Lehrgangstypen, Veranstaltern. Vor weiteren Suchanfragen sollte immer der Button „alle Filter löschen“ geklickt werden.

Zurück zur Liste

weitere Veranstaltungen | Akademie-Programm

Akademie-Gespräch zur niedersächsischen Landtagswahl 2022

Wohin steuert der niedersächsische Sport? - Fragen und Antworten zur Landtagswahl 2022


Das Akademie-Gespräch bietet die Gelegenheit, Details der sportpolitischen Standpunkte und Ziele der vier im Landtag vertretenen Parteien zu erfahren und mit den Gesprächspartnerinnen und -partnern dieser Parteien zu diskutieren.

PROGRAMM

18:00 Uhr Ankunft und Anmeldung
18:30 Uhr Begrüßung und Eröffnung
18:50 Uhr Im Gespräch mit:
Dr. Stefan Birkner, Fraktionsvorsitzender FDP
Marie Kollenrott, Sprecherin für Sport Bündnis 90/Die Grünen
Johanne Modder, Fraktionsvorsitzende SPD
Uwe Schünemann, stellvertretender Fraktionsvorsitzender CDU

20:15 Uhr Get-together mit Imbiss und Getränken

Moderation: Sören Oelrichs
Moderator bei NDR1 Niedersachsen

Zusätzlich können Sie uns Ihre Fragen per Mail an programm@akademie.lsb-nds.de zusenden.



Neben der Teilnahme in Präsenz in Hannover kann die Veranstaltung auch online verfolgt werden. Wenn Sie online teilnehmen möchten, notieren Sie dies bitte im Anmeldeformular im Feld Anmerkungen.




Am 9. Oktober 2022 haben die Menschen in Niedersachsen die Möglichkeit, mit ihrer Stimme
die Zusammensetzung des neuen Landtags zu bestimmen. Dadurch können Sie daran mitwirken, Niedersachsen für Sport und Bewegung zukunftsfähig aufzustellen.


Sowohl die Bundesregierung als auch die Sportministerkonferenz haben kürzlich die gesellschaftliche Bedeutung des Sports bekräftigt. Nicht zuletzt hat neben der Corona-Pandemie der Ukraine-Krieg erhebliche Konsequenzen für unser Zusammenleben, zu deren Bewältigung Sportvereine und -verbände einen Beitrag liefern können und sollen. Der DOSB zeigt, dass Sportverbände diese Verantwortung annehmen und fordert dabei einen Paradigmenwechsel in der Sportpolitik: Sport muss als Querschnittsaufgabe begriffen und essortübergreifend behandelt werden.


Auch der LSB Niedersachsen übernimmt mit seinen Mitgliedsorganisationen im Schulterschluss mit der Landespolitik gesellschaftspolitische Verantwortung.
Doch welche Bedeutung messen die vier aktuell im Landtag vertretenen Fraktionen dem Sport in Niedersachsen bei?
Für welche Sportpolitik wollen sie zukünftig stehen?
Und welche Berücksichtigung finden die Erwartungen des LSB in den Wahlprogrammen?

Diese und weitere Fragen will das Akademie-Gespräch behandeln.

Termin(e)

21.09.22, 18:30 bis 20:30

Veranstaltungs-Nummer

3\04\22260

Gebühr

0,00 €

Anerkennung

Lerneinheiten: 0

Veranstalter

Akademie des Sports
Ansprechpartner: Dagmar Krause
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 10
30169 Hannover
Tel: 0511 1268305
Fax: 0511-12684-305
dkrause(at)akademie.lsb-nds.de

Lehrort

Akademie des Sports
Ferdinand-Wilhelm-Fricke Weg 10
30169 Hannover
Tel: 0511 1268 180
akademie(at)lsb-niedersachsen.de

Warenkorb

Veranstaltungen

Zurück zur Liste

Hinweis zur Bezahlung
Bitte beachten Sie, dass sämtliche Lehrgänge des LandesSportBundes Niedersachsen nur per Sepa Lastschrift bezahlt werden können.